Persönlichkeiten aus dem St. Wendeler Land

Moritz Hoffmann und Jacob Bläs, Karl Recktenwald und Albrecht Meydenbauer, Friedrich Ludwig Engel und Bernhard Cullmann, und viele mehr – sie alle haben sich in die Chroniken der einzelnen Orte im St. Wendeler Land eingetragen, ihre Namen sind in den Dörfern der Region noch gegenwärtig. Zum 3. Tag des St. Wendeler Landes im Oktober 2016 haben Heimatkundevereine aus dem Landkreis gemeinsam mit dem Landkreis St. Wendel zu diesen Persönlichkeiten eine Ausstellung konzipiert. Diese Wanderausstellung gastiert nun im Cusanus-Gymnasium.