pepperMINT im Biokurs

img_9125Bei pepperMINT handelt es sich um ein Mentoring-Programm der Hochschule Trier speziell für Schülerinnen. Ziel ist es, mehr Schülerinnen für naturwissenschaftliche Studiengänge in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu begeistern. Über das Programm pepperMINT werden Schülerinnen mit Studentinnen aus dem MINT-Bereich in Kontakt gebracht.
Kurz vor den Sommerferien 2016 hatten interessierte Schülerinnen des Biologie-Kurses von Frau Schammne dazu Gelegenheit. Herr Scherer, der das Programm betreut, besuchte den Kurs mit einer Gruppe von Studentinnen. Nach einer spielerischen Einteilung in Interessensgebiete konnten die Schülerinnen sich in der Praxis zu Themen aus verschiedenen Studiengängen versuchen. Für den Bereich Bauingenieurwesen erhielten die Teilnehmerinnen die Aufgabe, aus einfachen Holzstäben, ohne weitere Hilfsmittel, eine stabile Brückenkonstruktion nach dem Vorbild Leonardo da Vincis zu konstruieren. Diese sollte anschließend auch ihre Tragkraft beweisen, indem sie eine Wasserflasche tragen musste.

img_9126 img_9130
Eine weitere Gruppe baute mit Hilfe eines Bausatzes eine Brennstoffzelle, mit der ein kleines Spielzeugauto betrieben wurde. So konnten die Schülerinnen auch einiges über die Studiengänge Maschinenbau und Physikingenieurwesen erfahren.
Der größten Beliebtheit erfreute sich ein Versuch, der die Studiengänge Lebensmittel-, Bio- und Pharmatechnologie repräsentierte. Mit Granatapfelsirup und Calciumlaktat wurden sogenannte Bubbles hergestellt, die sich die Schülerinnen anschließend in Orangensaft schmecken ließen. Mit selbstgebauten Hologramm-Prismen konnten 3-D-Videos mit den Smartphones angeschaut werden und ein Planspiel zur Nachhaltigkeit in der T-Shirt-Produktion regte zum Nachdenken an.

An allen Stationen konnten die Schülerinnen viele Informationen zu den Studiengängen und natürlich (mehr …)

Physik-Wettbewerbe unterschiedlicher Klassenstufen

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in diesem Schuljahr besteht für euch wieder die Möglichkeit an verschiedenen Physikwettbewerben teilzunehmen.

Die überwiegend experimentellen Aufgaben sind dem Leistungsstand der einzelnen Klassenstufen angepasst. Bei Rückfragen könnt ihr euch gerne an Frau Pfaff wenden.

Bundesweiter Wettbewerb Physik

e2f6b4ad-1cc8-47a0-8fd5-b5df16abfee8

Klassenstufe 7/8: Juniorstufe

Klassenstufe 9/10: Fortgeschrittene

Internationale Physik-Olympiade

csm_bundesweiter_wettbewerb_physik_c1bfe088ab

Klassenstufe 11/12

Trauer um Jennifer Erkes

Das Cusanus-Gymnasium St. Wendel trauert um

Jennifer Erkes

Studienrätin

die am 7. September 2016 im Alter von 37 Jahren verstorben ist.

Frau Erkes gehörte seit 2008 dem Kollegium des Cusanus-Gymnasiums an und unterrichtete die Fächer Englisch und Spanisch.

Jennifer Erkes war eine sehr liebenswerte, lebensfrohe und humorvolle Frau und übte ihren Beruf als Lehrerin mit Leib und Seele aus. Unter Kolleginnen und Kollegen, Eltern und Schülerinnen und Schülern genoss sie größte Wertschätzung. Als Vertrauenslehrerin war sie eine stete Ansprechpartnerin für ihre Schülerinnen und Schüler und nahm sich einfühlsam deren Sorgen und Nöte an. Das besondere Vertrauen ihrer Kolleginnen und Kollegen zeigte sich darin, dass sie Mitglied, zeitweise Vorsitzende des Personalrates war.

Wir danken Frau Erkes und nehmen in Trauer Abschied von ihr.

Sie wird uns allen sehr fehlen.

Unser Mitgefühl gilt ihrem Ehemann, ihren Eltern und ihrer ganzen Familie.

Schulleiter

Personalrat

Elternvertreterin

Schülersprecherin

Dr. Martin Wagner

Cornelia Niehren

Tanja Schirra

Hannah Schmitt

Chemie-Wettbewerbe unterschiedlicher Klassenstufen

IChO_Logo_kl image Logo_ChemExSaar_rdax_238x174

Liebe Schülerinnen und Schüler,

auch in diesem Jahr finden wieder zahlreiche tolle Wettbewerbe im Bereich der Chemie statt. Diese sind vom Niveau und Anspruch her an die einzelnen Klassenstufen angepasst und reichen vom Spektrum her über theoretische und experimentelle Aufgaben. Die euch unterrichtenden Chemiekollegen unserer Schule werden euch darüber informieren und freuen sich über eine rege Beteiligung. Zeigt euer Können!

Klassenstufe 8:

  • ChemEx-Saar (Aufgaben erscheinen später)

Klassenstufe 9/10:

Klassenstufe 11/12:

Bundeswettbewerb Informatik

BWI_LogoDer Wettbewerb beginnt im September, dauert etwa ein Jahr und besteht aus drei Runden. In der ersten und zweiten Runde sind fünf bzw. drei Aufgaben zu Hause zu bearbeiten. Dabei können die Aufgaben der ersten Runde ohne größere Informatikkenntnisse gelöst werden; die Aufgaben der zweiten Runde sind deutlich schwieriger. Für Schüler der Klassen 5-9 gibt es Junioraufgaben zur Bearbeitung. Dies ist ein getrennter Wettbewerb zu den übrigen Aufgaben.

In der ersten Runde ist Gruppenarbeit zugelassen und erwünscht. An der zweiten Runde dürfen jene teilnehmen, die allein oder zusammen mit anderen wenigstens drei Aufgaben weitgehend richtig gelöst haben. In der zweiten Runde ist dann selbstständige Einzelarbeit gefordert. Die Bewertung erfolgt durch eine relative Platzierung der Arbeiten.

Aufgaben und Hinweise der 1.Runde (Einsendeschluss: 28.11.2016)

Ansprechpartner und somit Betreuer unserer Schule ist Herr Thorsten Kunz.

In diesem Schuljahr besteht erstmalig, für alle Schüler der Klassen 5 – 12, die freiwillige Gelegenheit zur Teilnahme am 40-minütigen Online-Wettbewerb Informatik-Biber vom 07.-11.11.2016. Die Schüler werden von Herrn Kunz vorregistriert und erhalten kurz vor dem Wettbewerb ihre Zugangsdaten.

1. Runde der 56. Mathematik-Olympiade 2016 des Cusanus-Gymnasium St. Wendel

mologo-coDer Wettbewerb richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Olympiadeklassen 5 bis 12 unserer Schule.

Die Aufgaben können bei Herrn Allenbacher in gedruckter Form abgeholt oder hier (nachfolgende Links) heruntergeladen werden:

 

Lösungen können bis zum 05.10.2016 bei den Mathematiklehrerinnen und Mathematik-lehrern (alternativ bei Herrn Allenbacher im Lehrerzimmer) abgegeben werden.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten am 20.10.2016 das Ergebnis.

Erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer qualifizieren sich für die 2. Runde der Mathematik-Olympiade, die ab Anfang November als Regionalrunde im Mathematik-Zirkel am Cusanus-Gymnasium stattfinden wird.