Schüler helfen Schülern im Schuljahr 2021/22

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

auch in diesem Schuljahr 2021/22 gibt es die Möglichkeit, dass Ihr Kind bei Defiziten in einem bestimmten Schulfach Nachhilfe von einem Schüler des Cusanus Gymnasiums erhält.

Schüler, die Unterstützung in einem Fach benötigen, können in meinem Büro (neben dem Sekretariat, Raum 07) vorbeikommen und mir Name, Klasse, Fach und Telefonnummer hinterlassen.

Ich suche dann den passenden „Nachhilfelehrer“, der seinerseits telefonisch Kontakt zu „seinem“ Schüler aufnimmt.

Der Nachhilfeunterricht kann allerdings nicht – so wie es in den vergangenen Jahren üblich war – hier in der Schule stattfinden, sondern zuhause bei einem der beiden Schüler. Pandemiebedingt kann ich Ihnen leider momentan nur diese eingeschränkte Variante anbieten. Ich bitte um Verständnis.

Eine Nachilfestunde dauert 60 Minuten.

Um den Nachhilfeunterricht möglichst effektiv gestalten zu können, ist ein enger Kontakt zwischen dem Fachlehrer und dem Nachhilfelehrer erforderlich.

Indem Eltern bzw. Schüler einen Vertrag mit einem Nachhilfelehrer eingehen, erklären sie sich automatisch damit einverstanden, dass der Fachlehrer mit dem Nachhilfelehrer über den Leistungsstand des Schülers spricht.

Den Preis für eine Nachhilfestunde vereinbaren die Nachhilfekräfte mit den Nachhilfeschülern. Dabei sollte einerseits berücksichtigt werden, dass die Nachhilfelehrer mitunter viel Freizeit in die Vorbereitung und Durchführung der Stunden investieren. Andererseits sollten jedoch die Nachhilfelehrer den sozialen Gedanken, der auch im Leitbild der Schule verankert ist, stets im Blick behalten.

Ich hoffe, dass wir viele gute Kontakte auch in diesem Schuljahr herstellen und uns gegenseitig unterstützen können!

 

Mit den besten Grüßen

Herzlichst

Holger Büch, komm. Schulleiter

1. Runde der 61. Mathematik-Olympiade 2021/2022 am

Cusanus-Gymnasium in St. Wendel

Der Wettbewerb richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 12 unserer Schule.

Die Aufgaben können bei Herrn Allenbacher in gedruckter Form abgeholt oder hier (Links unten) heruntergeladen werden.

Lösungen der Klassenstufen 5 bis 7 können bis zum 15.10.2021 bei den Mathematiklehrerinnen und Mathematiklehrern (alternativ bei Herrn Allenbacher) abgegeben werden. Ab der Klassenstufe 8 müssen die Lösungen per Post oder E-Mail direkt an Herrn Peters geschickt werden. Nähere Informationen stehen auf den jeweiligen Aufgabenblättern. Herr Allenbacher unterstützt gerne auf Anfragen bis zum 11.10.2021.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten spätestens am 08.11.2021 das Ergebnis bei Herrn Allenbacher.

Erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer qualifizieren sich für die 2. Runde der Mathematik-Olympiade, die ab Mitte November 2021 als Regionalrunde im Mathematik-Zirkel (ggf. Online) am Cusanus-Gymnasium stattfinden wird.

Eine Diskussion der aktuellen Wettbewerbsaufgaben in Internetforen ist untersagt.

Viel Erfolg beim Lösen der Aufgaben! Mathe macht glücklich!

Herzliche Grüße

Peter Allenbacher

Verschiebung des Sportfestes vom 17.09. auf den 15.09.

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

für die nächste Schulwoche hat sich in unserem Terminkalender eine wichtige Veränderung ergeben, die sich organisatorisch nicht anders abbilden lässt. Das Sportfest musste von Freitag, 17.09.2021, auf Mittwoch, 15.09.2021, vorverlegt werden.

Die Klassen 5 bis 10 werden am Sportfest teilnehmen bzw. bei dessen Organisation helfen. Das Sportfest endet nach der 6. Stunde. Auch für unsere Ganztagsklassen 5a, 6a und 7a endet ausnahmsweise der Unterricht an diesem besonderen Tag nach der 6. Stunde. Sollten Sie ein ernsthaftes Betreuungsproblem für diesen Nachmittag haben, schreiben Sie mir bitte an stellvertreter@cusanusgymnasium.de. Alle relevanten Informationen erhalten Ihre Kinder durch die Fachschaft Sport bis zum Ende dieser Woche.

Für die Klassenstufen 11 und 12 gilt: es findet Unterricht gemäß Stundenplan statt und alle geplanten Kursarbeiten werden – wie angekündigt –  an diesem Tag geschrieben!

Ich bitte die Kurzfristigkeit dieser Mitteilung zu entschuldigen und hoffe trotzdem auf einen schönen sportlichen Tag bei gutem Wetter! (Bei schlechtem Wetter findet der Unterricht gemäß Stundenplan statt.)

Mit freundlichen Grüßen

Holger Büch, komm. Schulleiter

AKTUALISIERUNGEN ZUM SCHULJAHRESBEGINN

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

am Montag, 30. August 2021, startet das neue Schuljahr. Ich hoffe, Ihr hattet bisher schöne und erholsame Ferien!

Die Klassenstufen 5 bis 12 beginnen regulär um 7.45 Uhr mit zwei Ordinariats- bzw. Tutoratsstunden. Der Unterricht für die Klassenstufen 11 und 12 endet um 9.20 Uhr, während die Klassenstufen 6 bis 10 Unterricht bis 11.10 Uhr nach Plan haben und die Klassenstufe 5 Klassenleiterstunden bis 11.10 Uhr hat.

Ich bitte Euch, an die Durchführung der Selbsttests (Antigen-Schnelltests zur Selbstanwendung) zu denken: Jeder von Euch hat vor Ferienbeginn zwei Selbsttests bekommen, die Ihr bitte am letzten Ferientag und am ersten Schultag, bevor Ihr Euch auf den Schulweg macht, durchführen sollt.

Sie als Eltern und Sorgeberechtigte sollen bitte die ebenfalls mitgegebene Selbsterklärung unterschreiben und Ihren Kindern am Montag, 30. August 2021, mitgeben. Schülerinnen und Schüler mit einem vollständigen Impfschutz bzw. einer bescheinigten Genesung legen bitte die entsprechenden Nachweise vor. Eine Nichtvorlage der Selbsterklärung entbindet nicht von der Schulpflicht.

Am Montag erhalten alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 9 das neue Hausaufgabenbuch. Auch die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 bis 12, die ein solches Hausaufgabenbuch bestellt haben, erhalten dieses über ihre Klassenlehrer*innen bzw. Tutoren. Der Unkostenbeitrag beträgt 6 Euro und wird am Montag eingesammelt.

Neu ist seit letzten Donnerstag die Regelung, dass während der ersten beiden Unterrichtswochen für alle Schülerinnen und Schüler und das gesamte Personal Maskenpflicht (medizinische Maske oder FFP2) im Schulgebäude besteht, auch während des Unterrichts!

Ich bitte um Beachtung der Regelungen und wünsche Euch eine schöne letzte Ferienwoche!

Bleiben wir weiterhin achtsam (mehr …)

Ansprechpartner im digitalen Bereich

Liebe Kolleg*innen, liebe Schüler*innen, liebe Sorgeberechtigte,

zum kommenden Schuljahr haben wir die Zuständigkeiten im digitalen Bereich auf mehrere Schultern verteilt, wodurch sich für Probleme verschiedene Ansprechpartner ergeben:

  • Apple-Geräte wie iPads und Apple-TVs (Ansprechpartner: Thorsten Kunz)
    • E-Mail: tkunz@cusanusgymnasium.de
    • Teams: tk132
  • Benutzerverwaltung auf der Online-Schule-Saar sowie Login an den Windows-Geräten der Schule, vergessene Passwörter (Johannes Harz)
    • E-Mail: harz@cusanusgymnasium.de
    • Teams: hz147
  • WebUntis
    • E-Mail: schammne@cusanusgymnasium.de
    • Teams: ns94
  • Windows-PCs und Laptops sowie Beamer (Martin Kohl-Fries)
    • E-Mail: kohl-fries@cusanusgymnasium.de
    • Teams: mk78
  • Microsoft Teams (Katja Grauvogel)
    • E-Mail: grauvogel@cusanusgymnasium.de
    • Teams: kg138

Für die Teilnehmer an der Schulbuchausleihe!

Die Ausgabe der Schulbücher wird am

  • Mittwoch, 25.08.21 von 13:00 Uhr bis 16 Uhr
  • Donnerstag, 26.08.21 von 9:00 Uhr bis 15 Uhr
  • Freitag, 27.06.21 von 9:00 Uhr bis 13:30 Uhr

erfolgen.

Die Bücher werden wieder durch das Fenster über den Schulhof ausgegeben.

Die Ausgabe des neuen Buchpakets kann nur erfolgen, wenn

  • das Leihentgelt entrichtet bzw. der Befreiungsbescheid vom Leihentgelt abgegeben wurde und
  • gegebenenfalls die Rechnung für Bücherschäden bezahlt ist.

Erholsame Ferien

Liebe Kolleg*innen, Schüler*innen und Sorgeberechtigte,

ein sehr durch Corona geprägtes und anstrengendes Schuljahr geht zu Ende. In der Hoffnung auf ein „normales“ Schuljahr 2021/22 wünschen wir eine erholsame Ferienzeit und freuen uns auf den Schulstart.

Schüler des Mathe-Zirkels am Cusanus-Gymnasium erneut erfolgreich – Tom Eich (6c) mit Silber

Auch im Schuljahr 2020/2021 nahmen 5 Schülerinnen und 6 Schüler des Mathematik-Zirkels am Cusanus-Gymnasium, der von Herrn Allenbacher betreut wird, an der Landesrunde der Mathematik-Olympiade teil. Die Klausur fand dieses Jahr unter den besonderen Bedingungen am Cusanus-Gymnasium am Samstag, den 17. April 2021, statt, da eine landesweite zentrale Durchführung nicht möglich war.

„Wettbewerbe wie die Mathematik-Olympiade eignen sich hervorragend, um Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer MINT-EC-Schule wie das Cusanus-Gymnasium zu fördern und für den mathematischen Bereich zu qualifizieren.“, unterstreicht Herr Allenbacher die Bedeutung dieses Wettbewerbs.

Die Bundesrundenklausuren konnten in allen 16 Bundesländern am 14./15.06.2021 wieder als Präsenzveranstaltungen durchgeführt und die Klausuren in einem Onlineverfahren korrigiert werden.

„Wir alle hoffen, dass die 61. Mathematik-Olympiade wieder unter normalen Bedingungen wird stattfinden können“, so der innige Wunsch vom betreuenden Lehrer, Herr Allenbacher. „Die Trainingsbedingungen in diesem Jahr waren denkbar schlecht aufgrund der nicht zugelassenen Durchmischung der Jahrgangsstufen im Rahmen der Mathematik-Zirkel-AG.“, führt er weiter aus. So konnten die Schülerinnen und Schüler nur über Online-Veranstaltungen auf die Klausur auf Landesebene vorbereitet werden, deren Durchführung erst bis kurz vor Ostern bekannt gegeben werden konnte.

Tom Eich (Klasse 6c) konnte erneut wie vor einem Jahr eine SILBER-Medaille (2. Platz) bei der Landesrunde erreichen. Die anderen Teilnehmer konnten dieses Jahr leider keine Platzierung erreichen, werden aber sicherlich in den nächsten Jahren auf sich aufmerksam machen.

Leider konnte die Preisverleihung der diesjährigen Landesrunde der Mathematik-Olympiade aus den bekannten Gründen ebenso nicht wie üblich stattfinden. Es wäre wie (mehr …)

Schulbuchausleihe – Rückgabe der Bücher / Ausgabe neue Bücher

  • Ort:             Raum 04
  • Zeit:           7. Juli 2021 bis 15. Juli 2021

Abgabe der Bücher (Verfahren siehe unten!)

  • Mittwoch, 07.07.2021 (8a, 8b, 8c, 9a, 9b)
  • Donnerstag, 08.07.2021 (6a, 6b, 6c, 6d, 10b, 10c)
  • Freitag, 09.07.2021 (7a, 7b, 7c, 7d, 9c, 9d)
  • Mittwoch 14.07.2021 (5a, 5b, 5c, 5d, 10a, 10i)
  • Donnerstag 15.07.2021 (11, Nachzügler)

Ausgabe der Bücher fürs neue Schuljahr

Die Ausgabe der Bücher wird an den letzten 2 Ferientagen (26./27. August) in der Zeit von 8.30 Uhr bis 15.00 Uhr erfolgen. Näheres dazu auf unserer Homepage.

Verfahren:

Die Rückgabe und die Ausgabe werden in Raum 04 (Hauptgebäude, Erdgeschoss) stattfinden. Die Schüler/innen bringen alle abzugebenden Bücher (siehe Rückgabeliste) am festgelegten Termin (siehe unten) mit in die Schule. Zur Beachtung der notwendigen Hygiene dürfen maximal 5 Schüler im Abstand von 2 m vor dem Fenster stehen und ihre Buchstapel abgeben. Damit alles reibungslos funktioniert, bitte ich alle Teilnehmer der Schulbuchausleihe auf Folgendes zu achten:

  • alle Umschläge und Klebezettel entfernen
  • die Barcodes auf der Rückseite der Bücher müssen mit den Codes der Rückgabeliste übereinstimmen
  • am Rückgabetag muss der Buchstapel vollständig sein

Nähere Informationen zur Ausgabe der Bücher finden sie zeitnah auf unserer Homepage www.cusanusgymnasium.de.

Die Ausgabe des neuen Buchpaketes kann nur erfolgen, wenn

  • das Leihentgelt entrichtet bzw. der Befreiungsbescheid vom Leihentgelt abgegeben wurde und
  • gegebenenfalls die Rechnung für Bücherschäden bzw. nicht zurückgegebene Bücher bezahlt ist.